Selección Idioma castellano Selección idioma english Selección idioma deutsch
ÜBER UNS    |     BIOPRODUKTION    |     UNSERE PRODUKTE    |     KAUFEN    |     KONTAKT     |     HOME      
 

Wer sind wir?
Wir sind eine Genossenschaft bestehend aus Bauern, Gartenbauern, Obstherstellern, und besonders Viehzüchtern, die unter Bio-Zertifizierung produzieren.

Bioproduktion
Wir sind eine international anerkannte Marke von ausgesuchter Qualität und bekannt auf Mallorca durch das folgende Logo.

Was heisst biologisch kontrollierte Produktion?
Es ist eine Art, Gemüse zu züchten und Tierprodukte herzustellen, ohne sie dabei mit chemischen Pflanzenschutzmitteln oder genetisch veränderten Organismen (GVO) zu behandeln, sodass sie umweltfreundlich sind und unseren Verbrauchern eine besonders hohe Sicherheit der Lebensmittel garantieren.

Wo liegt das Unterschied zwischen Bio-Lebensmitteln und konventionellen Nahrungsmitteln?
- In dem biologischen Produktionsprozess werden Vieh, Getreide, Obst und Gemüse auf keinen Fall mit chemisch synthetisierten Zusatzstoffen, Verarbeitungshilfsmitteln oder GVO beschmutzt.
- Die konventionell hergestellten Produkte erhalten synthetische Düngemittel, chemisch synthetische Pflanzenschutzmittel, GVO, Tierantibiotika und Hormone, da diese regelmäßig bei der Produktion eingesetzt werden
- Chemische Rückstände bleiben im Essen und gelangen so schließlich in die Nahrungskette

Was sind die Folgen der chemischen Rückstände im Essen?
- Chemische Rückstände sammeln sich in unserem Körpersystem an, besonders in der Leber und in den Nieren.
- Sie können dazu beitraten, dass man gegen Antibiotika resistent wird.
- Es besteht ein hohes Risiko, Allergien zu entwickeln oder Unverträglichkeiten gegen Chemikalien zu entwickeln.
- Genetisch veränderte Organismen könnten auf unser Körpersystem unbekannte Langzeitwirkungen haben

Wie können wir unsere Produkte bio-zertifizieren lassen?
- "Consell Balear de la producció agrària ecològica" ist der mallorquinische Bestätiger unserer Bioqualität

- Die EU-Verordnung (EU) No 271/ 2010, die am 1 Juli 2010 Rechtskraft erlangte, führt das neue EU-Bio-Logo ein, das die im ökologischen Landbau hergestellten Nahrungsmittel tragen müssen. Biohersteller haben eine Zweijahresfrist, um sich an die neue Verordnung anzupassen und um ihre Produkte mit dem veralteten Prüfsymbol endgültig aus der Versorgungskette herauszunehmen.

Logo ecoilla